Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Lernen in Bewegung

Lernen in BewegungBAG Logo

„Lernen in Bewegung“ ist ein Fortbildungskonzept

der Firma „Die Lehrbrücke UG“ und richtet sich an Grund- und weiterführende Schulen. Das Ziel des Konzepts besteht darin, Bewegung sinnvoll in den Schulalltag zu integrieren. Die positiven Auswirkungen von Sport und Bewegung sind hinlänglich bekannt und durch zahlreiche Studien belegt. „Lernen in Bewegung“ fokussiert sich deshalb auf die Möglichkeiten, Bewegung im Schulalltag zuzulassen und zu fördern. Bewegung soll als Leitbild in dem Lebensraum Schule etabliert werden. Verknüpft mit dem Anspruch, Bewegung in die Schule zu integrieren, besteht das Ziel des Konzepts darin, die persönliche und kollegiale Handlungsfähigkeit der Lehrkräfte für die Gestaltung bewegender Lernbedingungen zu stärken. Die Fortbildung ist bewusst als Lernzyklus bzw. Projekt konzipiert, um möglichst langfristige, positive Wirkungen zu erzielen. Lernen in Bewegung zertifiziert im August 2015

Anliegen & Ziele

Wir gestalten bewegende Lebenswelten!

Bewegung ist Basis für Gesundheit, Bildung und Entwicklung. Bewegung ist Medium zum Aufbau und zur Festigung individueller körperlicher, geistiger, emotionaler und sozialer Ressourcen. Vor diesem Hintergrund setzen wir uns für die Gestaltung von Lebenswelten ein, die Bewegung als Grundprinzip in den Alltag integrieren. Dabei legen wir besonderen Wert auf Räume und Strukturen, die ein spontanes und intuitives Entfalten des natürlichen Bewegungsbedürfnisses ermöglichen.

Die Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e.V. (BAG) ist ein gemeinnütziger Verein, der 1961 gegründet wurde. Seither setzt sich die BAG differenziert in Theorie und Praxis mit Bewegung im Kontext von Entwicklung, Gesundheit und Bildung auseinander.

Wir unterstütze, insbesondere in den Lebenswelten Kindertagesstätte, Schule, Familie und Büro, alle Beteiligten darin, Prozesse zur Förderung von Gesundheit, Entwicklung und Bildung durch Bewegung zu initiieren.

Unsere Tätigkeiten und Angebote umfassen unter anderem:

  • Fortbildung, fachliche Beratung und Prozessbegleitung
  • Vernetzung und Zusammenarbeit mit Organisationen/Institutionen
  • Arbeit in Fachausschüssen und Beratung der Industrie bei der Erstellung und Umsetzung gesundheitsfördernder Konzepte
  • Begleitung und Initiierung wissenschaftlicher Projekte
  • Multiplikation von Informationen unter anderem durch Medien, Fachpublikationen, Fachtagungen und die Vergabe von Qualitätssiegeln

Die BAG wird anteilig und mit projektspezifischen Fördermitteln durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) unterstützt.